Geistliche Konzerte im November

 

Am 11. und 12. November geben wir zwei geistliche Konzerte in der Marienkirche in Isernhagen KB

Auf vielfach geäußerten Wunsch, endlich wieder ein Konzert in unserer „Heimatkirche“ St. Marien in Isernhagen zu geben, präsentieren wir unter dem Motto „in paradisum“ zwei ganz besondere Konzerte und beweisen, dass geisltiche Chormusik keineswegs eingestaubt, schwere Ohren-Kost oder gar langweilig ist. Gerade die Vielfältigkeit dieses Genres macht den besonderen Reiz aus und garantiert Ihnen zwei abwechslungsreiche Konzertabende.

So werden wir nicht nur klassische Werke wie das „Abendlied“ von Rheinberger oder das 8-stimmige Doppelquartett aus Mendelsohn’s „Elias“ zum Besten geben, sondern auch zeitgenössische Stücke wie Ola Gjeilo’s „The Ground“, „Pie Jesu“ von Andrew Lloyd Webber, oder Filmmusik „Non Nobis Domine“ von Patrick Doyle aus der Shakespeare-Verfilmung „Henry V“.

Da wir mittlerweile über 50 Sängerinnen und Sänger sind, ist es eine besondere Herausforderung ein Konzert in der doch recht kleinen Kirche zu geben. Aber lassen Sie sich überraschen. Wir garantieren Ihnen ein außergewöhnliches Klangerlebnis!

Der Vorverkauf beginnt am 30.09.2017
Karten zum Preis von 14€ / 16€ erhalten Sie bei
Fa. Böhnert, Isernhagen HB
Fa. Böhnert, Großburgwedel